Bekanntmachung

Sperrung Gehweg zwischen Albaching und Berg - Freitag, 31. August 2018

Im Gemeindegebiet Albaching wird weitläufig an der neuen Orts­umgehung gearbeitet.

Seit Montag, den 27.08.2018 wurde mit den Arbeiten des neuen Kreisverkehrs in Richtung Berg begonnen, welche voraussichtlich bis zur 42. KW abgeschlossen sein werden.
Aufgrund dieser Bauarbeiten kann der Gehweg nach Albaching (ab Berger Ring bzw. Einfahrt Anwesen Beinrucker, Haager Straße) in diesem Zeitraum nicht genutzt werden.
Der zu bauende, neue Kreisverkehr wird halbseitig befahrbar sein (Ampelregelung), d.h. Schul­busse, Auto’s u.a. können ab 03.09.2018 nach Albaching und zurück fahren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Bürgerversammlung 2018 - Montag, 5. März 2018

PowerPoint-Präsentation der Bürgerversammlung 2018 (6 MB)

 

Bürgerversammlung 2017 - Mittwoch, 22. Februar 2017

PowerPoint-Präsentation der Bürgerversammlung 2017 (4 MB)

 

Info-Versammlung zur Kläranlagenerweiterung - Dienstag, 22. November 2016

Anbei können Sie Vortragsdaten der Informationsveranstaltung zur Kläranlagenerweiterrung einsehen.

 

Präsentation

 

Bürgerversammlung 2016 - Donnerstag, 23. Juni 2016

Alle Infos zur Bürgerversammlung 2016

 

Konzert mit Mike Pfitzmaier - Samstag, 30. April 2016

 

 

 

Stellenausschreibung Wasserversorgung - Mittwoch, 4. November 2015

Die Verwaltungsgemeinschaft Pfaffing (Mitgliedsgemeinden Pfaffing und Albaching) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n, fleißige/n und flexible/n Mitarbeiter/in, insbesondere für den Aufgabenbereich „Wasserversorgung“ in Vollzeit.
 weiter ...

Jahresprogramm KLB - Freitag, 11. September 2015

Der aktuelle Flyer der KLB Albaching mit Jahresprogramm 

Maßnahmen der Bayernwerke AG - Mittwoch, 8. April 2015

Korrosionsschutzmaßnahmen an Stahlgittermasten der Bayernwerk AG an der 110-KV-Freileitung-Graben-Mittergars, (Ltg-Nr. J246) Mast Nr. C1-C80b –welche von Steinhöring über Albaching, Rechtmehring nach Mittergars- verläuft

Im Interesse einer auch künftig sicheren Stromversorgung wird die Bayerngas AG an den Stahlgittermasten der 110-kV-Freileitung Graben-Mittergars (Ltg-Nr. J246), Mast Nr. C1-C80b -welche von Steinhöring über Albaching, Rechtmehring nach Mittergars verläuft- Korrosionsschutzmaßnahmen durchführen.

Die durch die Bayernwerk AG beauftragte Fachfirma Wellner & Hörer Korrosionsschutz GmbH & Co. KG, Richard-Wagner Str. 11, 95676 Wiesau wird die Arbeiten im Zeitraum zwischen April und Mai 2015 ausführen.

Sie ist verpflichtet, alle einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und behördlichen Auflagen zum Schutz von Natur und Umwelt zu beachten.

Die Korrosionsschutzmaßnahmen erfordern es, verschiedene Wege und Grundstücke zu begehen und mit entsprechenden Fahrzeugen zu befahren. Unsere Mitarbeiter sind, ebenso wie das Personal der ausführenden Firma, angewiesen, die Flur- und Wegeschäden so gering wie möglich zu halten.

Nach Abschluss der Arbeiten werden evtl. entstandene Schäden nach den bürgerlich-rechtlichen Bestimmungen geregelt.

Die Eigentümer von Grundstücken, auf denen die Gittermaste stehen, werden über die vorgesehenen Arbeiten rechtzeitig vor Beginn informiert.

Übersichtsplan der betroffenen Grundstücke


 

Bürgerversammlung 2015 - Sonntag, 15. März 2015

Die Präsentatiopn zur Bürgerversammlung 2015 erhalten Sie hier:

Bürgerversammlung 2015

 

Nachbarschafts- / Bürgerhilfe - Samstag, 29. November 2014

Diese Einrichtung ist für Albachinger Bürgerinnen und Bürgern eingerichtet worden, die kurzfristig Fahrdienste benötigen oder für bestimmte Verrichtungen Hilfe in Haus und Garten brauchen. In Betracht kommen dürfte der Einsatz der Helferinnen und Helfer vor allem dann, wenn gerade niemand von den Angehörigen oder Bekannten zur Verfügung steht oder zusätzliche Hilfe benötigt wird.
Die Anforderung einer solchen Hilfe ist einfach. Es ist nämlich im Gemeindehaus (ehemaliger Kindergarten) ein Anrufbeantworter eingerichtet, der Tag und Nacht unter der Telefon-Nummer 889 40 60 erreichbar ist. Bei dem Anruf sind lediglich Name, Telefon-Nummer und welche Hilfe benötigt wird, anzugeben. Spätestens am nächsten Tag erfolgt ein Rückruf von einem Mitglied der Arbeitsgruppe Seniorinnen/Senioren. Von diesem erhalten Sie Auskunft, welche Personen für die benötigte Hilfe in Frage kommen bzw. Ihnen helfen können.
Die Einsatzgebiete erstrecken sich von Baum- und Sträucherpflege über Rasenmähen und Wertstoffhoffahrten und vieles mehr. Aber auch wenn man im Zweifel ist, ob die Nachbarschafts-/Bürgerhilfe helfen kann, sollte man um Rat fragen. In den meisten Fällen wird man Ihnen in irgendeiner Weise weiterhelfen  können.
Helmut Maier
Arbeitsgruppe
Seniorinnen/Senioren

 

Gewerbeliste Ortseingangstafeln - Mittwoch, 8. Oktober 2014

Vorstandswahl Teilnehmergemeinschaft - Mittwoch, 17. September 2014

Vorstandswahl Teilnehmergemeinschaft
Mittwoch, 08. Oktober 2014
20.00 Uhr Alpichahalle

noch Kandidaten gesucht
zur Einladung         vorläufige Kandidatenliste
 

Feiertagsregel Maria Himmelfahrt - Freitag, 22. August 2014

Neue Wertstoffhof-Zeiten - Freitag, 22. August 2014

Öffnungszeiten am Samstag verlängert (Link) 

Bürgerversammlung 2014 - Dienstag, 1. April 2014

Einladung zur Bürgerversammlung am 22. April um 20 Uhr in Kalteneck

 

Polizeibericht 2013 - Mittwoch, 19. März 2014

Wahlergebnisse 2014 - Sonntag, 16. März 2014

Kommunalwahlen 2014 - Mittwoch, 19. Februar 2014

Abfallbeseitigung - Donnerstag, 6. März 2014

Gebührenermäßigung bei besonderen Härtefällen  weiter ...